Lernen wie Pippi Langstrumpf

Lernen wie Pippi Langstrumpf ist eine besondere Fortbildungsveranstaltung, ein pädagogischer Werkstattkurs der vom 14. – 18.11.2011 in der Akademie Remscheid stattfindet.

Astrid Lindgren stellt mit der Figur „Pippi Langstrumpf“ ein besonderes Lernen vor. Man kann sogar sagen Pippi Langstrumpf wird von der Autorin als besondere Lehrerin vorgestellt. Ihre Heldin gestaltet ganz individuelle Lernlandschaften für die Erzeugung ihrer persönlichen Bildung. Das soll in dieser kleinen Tagung für pädagogische Fachkräfte deutlich gemacht werden, so dass für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses eine praktische Anwendung dieser Methode ermöglicht wird.

Wie wird man erfolgreich zum Anleiter, zur Anleiterin dieser Gestaltung der ganz persönlichen Lernumgebungen? Diese Frage wird hier beantwortet. Weitere informationen und die Möglichkeit sich anzumelden findet man hier auf der Seite der Akademie Remscheid: http://www.akademieremscheid.de/kurse/kurse.php?id=430